MEHRWERTSTEUER RÜCKERSTATTUNG

Was Sie beim Auto Import in die Schweiz in Sachen Deutsche Mehrwertsteuer beachten müssen

 

Wie erhalten Sie beim Direktimport nun die Mehrwertsteuer Rückerstattung? 

Der aktuelle Mehrwertsteuersatz beträgt in Deutschland 19%.

Wenn Sie ein Fahrzeug in Deutschland kaufen möchten ist das wichtigste Merkmal, dass das Fahrzeug überhaupt mit Mehrwertsteuer angeboten wird. Ansonsten bezahlen Sie die Zollabgaben auf den Bruttobetrag und dies verteuert natürlich die Gesamtkosten des Direktimports.

Gerade bei exklusiven Fahrzeugen oder Klassikern ist oft die Mehrwertsteuer nicht ausweisbar, da diese aus Privatbesitz stammen. Dies heisst aber nicht dass Sie den Wagen nicht in die Schweiz importieren können. Hier steht dann die Verfügbarkeit der Fahrzeuge im Vordergrund und nicht nur allein der Preis. Im Vergleich zu Angeboten in der Schweiz sind oft Fahrzeuge ohne ausweisbare und somit abziehbare Deutsche Mehrwertsteuer dennoch in Deutschland günstiger.

Wie finde ich heraus, ob ein Fahrzeug mit oder ohne 19% Mehrwertsteuer angeboten wird?

Die meisten Auto-Suchen beginnen im Internet auf den beiden größten Plattformen in Deutschland: mobile.de und autoscout24.de. Dort können Sie bereits am Inserat erkennen ob die Mehrwertsteuer ausweisbar ist, nämlich über den Hinweis “Mwst. ausweisbar”.

Oder wenn Sie die Brutto- und Nettobeträge angezeigt bekommen verfügt das Angebot über eine ausweisbare Mehrwertsteuer. Somit ist die Mehrwertsteuer Rückerstattung möglich. 

Unser Experten-Tipp für Sie - Mehrwertsteuer Rückerstattung

Wenn ein interessantes Inserat keine Mehrwertsteuer aufweist fragen Sie direkt beim Händler nach. Jeder vergisst mal etwas und vielleicht wurde bei der Inserats-Erstellung einfach vergessen die Mehrwertsteuer mit an zu geben. Gleichzeitig erhalten Sie (hoffentlich) bereits weitere wichtige Informationen zum Fahrzeug & einen ersten Eindruck vom Händler.

Mehrwertsteuer-Rückerstattung

Muss der Händler die 19% Mehrwertsteuer zurück erstatten ?

Zunächst einmal entscheidet der Händler selbst, ob er ein Fahrzeug in die Schweiz exportieren möchte. In der Praxis machen wir oft die Erfahrung, dass gerade Händler aufgrund der Komplexität und des fehlenden know-hows in Sachen Export in die Schweiz interessante Fahrzeuge dann lieber doch direkt in Deutschland verkaufen möchten. Hier kommen dann wir ins Spiel: Wir schlagen die Brücke zwischen Ihnen als Käufer und dem Händler. Durch uns hat dieser direkt einen professionellen Ansprechpartner der für beide Seiten ideale Bedingungen schafft und letztlich den Export-Aufwand auf ein Minimum reduziert. 

 

Wir kennen den Deutschen Fahrzeugmarkt in- und auswendig. Es gibt nicht viele seriöse Händler von denen wir noch keine Fahrzeuge abgewickelt haben. 

Gerne dürfen Sie natürlich auch hier von unserem jahrelang aufgebauten Netzwerk profitieren. 

Wann wird die Deutsche Mehrwertsteuer beim Auto Import zurückerstattet?

Sie bezahlen in der Regel das Fahrzeug bei einem Kauf in Deutschland zunächst Brutto. Das heisst inklusive Mehrwertsteuer direkt an den Händler. Bitte achten Sie darauf, dass die vereinbarte Rückerstattung der 19% vertraglich im Kaufvertrag festgehalten wird. Nur der Händler kann Ihnen den Mwst.-Betrag wieder erstatten. 

Der Händler benötigt für seine Dokumentation verschiedene Unterlagen, damit er die Mehrwertsteuer zurück erstatten kann. Wenn ein Händler bspw. die Nettozahlung des Kaufpreises ohne Kaution von Ihnen akzeptiert können Sie dies natürlich annehmen. Das Risiko liegt hier voll beim Händler selbst. 

Die meisten Händler erstatten die Mehrwertsteuer nach der Zusendung der Zulassungskopie (Fahrzeugausweis) in der Schweiz zurück. 

Problematik: Da Sie allein auf einen MFK-Prüftermin zwischen 6 bis 8 Wochen warten müssen und das Importfahrzeug so lange nicht eingelöst werden kann, hängt auch Ihre Mehrwertsteuer so lange in der “Luft”. 

Wir prüfen die Fahrzeuge direkt nach der Verzollung und reduzieren damit Ihre Wartezeit auf ein Minimum. Die gesamte Importabwicklung erledigen wir in maximal 10 Tagen. 

 

Selbstverständlich liefern wir dem Händler alle benötigten Unterlagen wenn Sie uns mit dem Auto Import beauftragt haben. 

 

Sie würden am liebsten alle Import-Aufgaben abgeben und Ihr neues Auto einfach eingelöst übernehmen?

Oder hinterlassen Sie uns Ihre Nachricht: